Schlagwort Archiv: Fantasy

Sage mir, was du liest: „Die Untoten von Veridon“ von Tim Akers …

… oder: Warum Steampunk mehr sein sollte, als sich eine Fliegerbrille über ’nen alten Zylinder zu stülpen und ’ne verrostete Taschenuhr zu tragen. Klappentext Band 1: Mein Name ist Jacob Burn. Ich war an Bord eines Zeppelins, als er vom Himmel fiel. Ich stürzte mit den Flammen und zerschmetterten Getrieben in den dunklen Fluss hinab und überlebte. Der Himmel mag

Weiterlesen

„Apachengold am Pulverfluss“ oder „Wieso schreiben Sie eigentlich (gerade das)?“

Eine Standardfrage, die man Autoren immer wieder stellt, lautet: Wieso haben Sie eigentlich angefangen zu Schreiben? Eine Antwort, die oft gegeben wird, lautet: »Ich wollte einfach das schreiben, was ich gerne selber lesen würde.« Irgendwie fand ich die immer etwas platt, bis ich angefangen habe, über die Entstehungsgeschichte und den weiteren Werdegang meiner Serie »Nighthunter« nachzudenken. (Ja, es wird eine

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: »Tsukuyumi« von Felix Mertikat u. a.

Klappentext (lt. Amazon. Auf dem Buch selbst steht ein anderer): Der spannende Comic zur Kickstarter-Sensation erzählt die Ursprungsgeschichten der verschiedenen Fraktionen des komplexen Strategiespiels. Ganze acht verschiedene Rassen kann der Spieler im Brettspiel-Hit Tsukuyumi kontrollieren. Egal ob die tierischen Boarloards, die Insektoiden Dark Seed, die mechanoide Kampfgruppe 03 oder die supercoolen Cybersamurai – abgefahrene Action ist garantiert. Diese epische Welt

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Calamity (Die Rächer, Band 3)“ von Brandon Sanderson

Klappentext: Der unvergessliche Höhepunkt von Brandon Sandersons Steelheart-Trilogie! Seit die mysteriöse Erscheinung namens „Calamity“ am Himmel erschienen ist, hat sich die Welt verändert. Menschen mit Superkräften, die sogenannten Epics, haben die Herrschaft an sich gerissen. Keiner glaubt, dass einer dieser Epics jemals wieder zu Moral und Gerechtigkeit zurückfinden kann – bis auf den achtzehnjährigen David. Sein Schicksal ist eng mit

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: »Firefight – Die Rächer Bd. 2« von Brandon Sanderson

Klappentext: »Gegen Tyrannen aus Stahl braucht man ein Herz aus Feuer Steelheart, der scheinbar unbesiegbare Tyrann des ehemaligen Chicago, ist tot – besiegt von David und den Rächern. Nun klafft dort, wo in David jahrelang der Wunsch nach Rache gebrannt hat, ein Loch, und er braucht endlich Antworten auf seine Fragen: Wo kommen diese sogenannten Epics her, Menschen mit übernatürlichen

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: »Locke & Key Bd. 2 – Bd. 6« von Joe Hill und Gabriel Rodriguez

Sammelrezension zu den Bänden 2 – 6 ohne Spoiler. Auch wenn das Interesse oder gar die Begeisterung für eine länger laufende Reihe/Serie eigentlich nicht nachlassen, fällt es mir von Teil zu Teil schwer, eine Rezension zu schreiben. Das liegt vor allem daran, dass Rezensionen ziemlich spoilerfrei sein sollten, was mit Fortschreiten der Geschichte natürlich kaum noch möglich ist. Andererseits …

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Steelheart“ (Die Rächer 1) von Brandon Sanderson

Klappentext: »Selbst der stärkste Gegner ist verwundbar – du musst nur wissen, wo Als David sechs ist, zerstört eine gewaltige Explosion die Welt, die er kannte. Einige der Überlebenden erlangen Superkräfte, die sie dazu nutzen, sich die übrigen untertan zu machen. Als David acht ist, muss er miterleben, wie einer dieser Superhelden, ein gewisser Steelheart, seinen Vater ermordet. Von da

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Das Herz von Veridon“ von Tim Akers

Klappentext: Mein Name ist Jacob Burn. Ich war an Bord eines Zeppelins, als er vom Himmel fiel. Ich stürzte mit den Flammen und zerschmetterten Getrieben in den dunklen Fluss hinab und überlebte. Der Himmel mag mich wohl nicht besonders. Aber noch weniger mögen mich die Leute, die mich jagen. Sie sind hinter dem Artefakt her, das mir ein alter Bekannter

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Wédora – Schatten und Tod“ von Markus Heitz

Klappentext: »Das neue Dark Fantasy-Meisterwerk aus der Feder von Bestseller-Autor Markus Heitz führt die Leser zurück in die ebenso geheimnisvolle wie tödliche Wüstenmetropole Wédōra Wédōra birgt noch so manches Geheimnis für die Freunde Liothan und Tomeija, die es auf magische Weise in die schwer befestigte Wüstenstadt verschlagen hat. Während Liothan in alte Gewohnheiten verfällt und sich in Wédōras Unterwelt einen

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Wédora – Staub und Blut“ von Markus Heitz

Klappentext: »Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen – Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz‹ Dark-Fantasy-Bestseller »Wédōra – Staub und Blut«. Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz.

Weiterlesen