Schlagwort Archiv: Thriller

Sage mir, was Du liest: „Der Mongole – Das Grab in der Steppe“ von Ian Manook

Klappentext: Sogar in den endlosen Weiten der mongolischen Steppe lautert das Böse – doch manchmal versteckt es sich gut … Kommissar Yeruldelgger hat selten gute Tage, aber heute ist ein besonders schlechter: Erst wird in der mongolischen Steppe die Leiche eines kleinen Mädchens gefunden, tief in der Erde vergraben auf seinem Dreirad. Kurz danach entdeckt man in der Hauptstadt die

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Die Wälder am Fluss“ von Joe R. Lansdale

Klappentext: Anfang der Dreißigerjahre gibt es im Sabine River in Texas noch Alligatoren. Ein Junge wie Harry kann in den dichten Auwäldern Eichhörnchen schießen. Doch am Ufer macht der Elfjährige eine schreckliche Entdeckung – die mit Stacheldraht an einen Baum gefesselte Leiche einer Schwarzen. Zusammen mit seiner kleinen Schwester verdächtigt er den Ziegenmann, eine Sagengestalt, die in den Wäldern am

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Freak City 1 – Hexenkessel“ von Martin Krist

Klappentext: »Und ich sagte noch: Das wird blutig. Verdammt, er wollte nicht hören.« Patsy und Milo wollen an das große Geld. Doch nicht nur der rechtmäßige Besitzer hat was dagegen, sondern auch ein Mörder, der seit Wochen seine blutige Spur durch die Stadt zieht. Pearl, Ermittler wider Willen, muss indes eine Broadway-Diva aufspüren. Doch weder die Cops noch die Familie

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Schattentäter“ von Jannes C. Cramer

Klappentext: »Erst als sie den Schatten bemerkte, erkannte sie die Gefahr und erstarrte für den Bruchteil einer Sekunde. Dann rannte sie los. Felix’ Leben gerät mehr und mehr aus den Fugen. Seit dem plötzlichen Tod seiner Frau zieht er sich völlig zurück und greift immer häufiger zur Flasche. Selbst seine beste Freundin Melanie findet kaum noch Zugang zu ihm. Nach

Weiterlesen

Feuer zieh mit mir! Gedanken zu „Twin Peaks“

»Through the darkness of future past / The magician longs to see / One chants out between two worlds / Fire walk with me!« Ich komme gar nicht umhin, doch mal ein paar Worte über »Twin Peaks« zu verlieren. Nein. Keine Deutungsversuche der Lynchen Bilderwelten, des Frostschen Plots. Es gibt eh nur die rein subjektiven Interpretationen. (»Mullholland Drive« habe ich

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Morbus Dei – Die Ankunft“ von Bastian Zach & Matthias Bauer

Klappentext: „Tirol im Jahr 1703: Ein abgelegenes Bergdorf mitten in den Alpen. Kalt, unheimlich, düster. Unerklärliche Dinge passieren. Die Dorfbewohner in Angst und Schrecken. Von einem Schneesturm überrascht, verschlägt es den Deserteur Johann List in dieses abgeschiedene, von Furcht und Aberglaube beherrschte Bergdorf. Schnell ist ihm klar, dass mit dem Dorf etwas nicht stimmt, dass ein düsterer Schatten über den

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „So kalt dein Herz“ von L. C. Frey

Klappentext: „Als Tim in ein abbruchreifes Haus einzieht, ahnt er nicht, dass das alte Gemäuer bereits einen Bewohner hat. Eines Nachts macht er eine Entdeckung, die sein Leben für immer verändern wird. Anna ist eine Herumtreiberin, die vor allem eins möchte: Unsichtbar sein. Als Tim auf den Wildfang Anna trifft, scheint der Ärger vorprogrammiert. Das Mädchen ist von düsteren Geheimnissen

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Grauer Teufel“

„Grauer Teufel“ von Graham Masterton copyright: Festa Verlag Klappentext: „Geköpft … ausgeweidet … bei lebendigem Leib verbrüht. Ein bestialischer Mörder sucht die Küstenstadt Richmond im Süden der USA heim. Der Polizist Decker Martin hätte das Wochenende gern im Bett der Frau seines Chefs verbracht – doch nun hält ihn ein Gewalttäter auf Trab, den merkwürdigerweise niemand sehen kann. Die Spur

Weiterlesen

Sage mir, was du liest: „Das Grab in mir“

„Das Grab in mir“ Patrick Senécal FESTA Verlag Klappentext: „Erinnerungen können tödlich sein! Étienne, 28 Jahre, Dozent für Literatur, mit einer manischen Besessenheit für blutrünstige Horrorgeschichten, nimmt eines Abends den Anhalter Alex mit. Die beiden verstehen sich gut, doch irgendetwas an Alex ist seltsam. Und dann greift das reale Entsetzen nach Étienne: Beim Zwischenstopp in einer Werkstatt ereignet sich ein

Weiterlesen